Beitritt als Fördermitglied

Hiermit erkläre ich den Beitritt zum Verein „Refugee Law Clinic Cologne e.V.“ (RLCC) als Fördermitglied. Der jährlich zu zahlende Mitgliedsbeitrag wird von mir selbst bestimmt und beträgt regulär mindestens 60,00 € (ermäßigt 30,00 €). Ob eine Ermäßigungsberechtigung vorliegt, ist der Selbsteinschätzung überlassen. Die Pflicht zu dessen Zahlung auf das Vereinskonto sowie die Satzung der RLCC sind mir bekannt. Die erste Beitragszahlung erfolgt zum 25. des Beitrittsmonats und wird dann jeweils zum 1. Januar des neuen Jahres fällig.

Datenschutzerklärung:
Ich erkläre mich mit der Nutzung der von mir eingegebenen personenbezogenen Daten zum Zweck der Verwaltung meiner Mitgliedschaft bei der RLCC und für die über den E-Mail-Verteiler der RLCC durchgeführten E-Mail-Korrespondenz einverstanden. Die Verwendung erfolgt unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen und kann jederzeit gegenüber der RLCC widerrufen werden unter info@lawcliniccologne.com oder interneorganisation@lawcliniccologne.com. Über die gespeicherten personenbezogenen Daten kann jederzeit Auskunft, Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung oder Löschung verlangt werden.

SEPA Lastschrift-Mandat:
Falls gewünscht, ist es möglich, den Mitgliedsbeitrag per Lastschrift direkt abbuchen zu lassen. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Kosten. Der Beitrag muss dann nicht mehr  manuell überwiesen werden. In diesem Fall ist ein Kreuz im Feld „Ich möchte, dass der angegebene Beitrag per Lastschrift von meinem Konto abgebucht wird.“ zu setzen sowie die nachfolgenden Kontoinformationen anzugeben.

Ich möchte Fördermitglied werden!
  1. Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Pflichtfeld)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)
  7. (Pflichtfeld)
  8. (Pflichtfeld)
  9. (Pflichtfeld)
  10. * Durch das Bestätigen dieses Feldes wird folgendes SEPA-Lastschriftmandat erteilt:

    Refugee Law Clinic Cologne e.V., Lothars. 14-18 50937 Köln
    Gläubiger-Identifikationsnummer DE85ZZZ00001574883
    Mandatsreferenz: wird per E-Mail mitgeteilt

    Ich ermächtige die Refugee Law Clinic Cologne e.V., Beitragszahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Refugee Law Clinic Cologne e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

    Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

cforms contact form by delicious:days